Olympisches Feuer in Kiel!

AWO Schleswig-Holstein beteiligt sich mit Aktionsstand an Special Olympics 2018

"Ich will gewinnen! Doch wenn ich nicht gewinnen kann, so will ich mutig mein Bestes geben!" – diesen feierlichen Eid legen die knapp 5000 Athlet*innen ab, die vom 14. bis 18. Mai 2018 in Kiel bei den Special Olympics in 19 verschiedenen Sportarten antreten. Die AWO Schleswig-Holstein bietet dabei als Ausstellerin am 17. und 18. Mai, in der Zeit von 10 bis 22 Uhr bzw. von 10 bis 21 Uhr, in der Olympic Town auf der Reventlouwiese an zwei Tagen Infos über ihre Arbeit, eine Ehrenamtsbörse und eine Postkartenaktion an. Neben einem breit gefächerten Infoangebot findet in der Olympic Town ein buntes Bühnenprogramm mit Musik, Theater, Akrobatik, Sport und Comedy, Mitmach-Aktionen und Workshops statt.

952018 olympisches feuer in Kiel

Sebastian Brendel mit SOD-Athlet Sebastian Girke und Unified-Partnerin Daisy Scholz (Foto: SOD/Juri Reetz).

AWO-Familienzentrum Wankendorf feiert Eröffnung

Rund 200 Besucher kommen bei strahlendem Sonnenschein zusammen
 
Bei strahlendem Sonnenschein eröffnete feierlich am 5. Mai 2018
das AWO-Familienzentrum in Wankendorf. Rund 200 Besucher kamen am Kirchtor zusammen um die neuen Räume zu besichtigen und bei Spiel und Spaß gemeinsam den schönen Tag zu genießen.

952018WankendorfIMG 1177

Fotos: Anke Schirm