AWO Kita und Familienzentrum Dolli Einstein Haus

Aschhooptwiete 23a
Aschooptwiete 21 und Im Rosenfeld 91
25421 Pinneberg

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 7:00 - 16:00 Uhr

Kontakt

Telefon: 04101 693741 und 04101 525449 E-Mail:  

Schließzeiten / Ferien / Teamtage

Unsere KiTa ist in folgenden Zeiträumen geschlossen:

11.07.2022 – 22.07.22 Sommerschließzeit (Mit der Möglichkeit das Kind für die Bedarfsgruppe anzumelden)
23.12.2022 - 30.12.22 Weihnachtsschließzeit

Betreuungsangebot / Preise

Kinder unter 3 Jahren, 6 Stunden = 174,00 Euro
Kinder unter 3 Jahren, 8 Stunden = 232,00 Euro
Kinder von 3-6 Jahren, 6 Stunden = 169,80 Euro
Kinder von 3-6 Jahren, 8 Stunden = 226,40 Euro

Essengeld
65 Euro

Getränkegeld (nur für Kinder, die nicht an der Mittagsverpflegung teilnehmen)
monatlich 5 Euro

Frühdienst
Bei Inanspruchnahme von Frühdienst wird unter Berücksichtigung der Betriebsferien ein Zuschlag zum Entgelt in Höhe von monatlich 28,30 Euro für Elementarkinder und 29,00 Euro für Krippenkinder erhoben.

Anmeldung über das KitaPortal

Ihre Voranmeldung für die Einrichtung können Sie über das KitaPortal des Landes Schleswig-Holstein vornehmen.

Größe der Kita/ Familienzentrum / Anzahl der Gruppen:

Im Rosenfeld 91

Einen digitalen Rundgang im Format .mp4 unserer Kita Im Rosenfeld 91 finden sie als Download hier.

2 Elementargruppen
40 Plätze von 8.00 - 14.00 Uhr

1 Elementargruppe
20 Plätze von 8.00 - 16.00 Uhr

1 Familiengruppe
15 Plätze von 8.00 - 16.00 Uhr
5 Kinder / 1-3 Jahre, 10 Kinder / 3-6 Jahre

Aschhooptwiete 23a

Einen digitalen Rundgang im Format .mp4 unserer KiTa in der Aschhooptwiete 23a finden sie als Download hier.

2 Elementargruppen
40 Plätze von 8.00 - 14.00 Uhr

2 Elementargruppen
40 Plätze von 8.00 - 16.00 Uhr

Aschhooptwiete 21

Einen digitalen Rundgang im Format .mp4 unserer Krippe in der Aschhooptwiete 21 finden sie als Download hier.

1 Krippengruppe für Kinder von 0-3 Jahren
5 Plätze von 8.00 - 14.00 Uhr
5 Plätze von 8.00 - 16.00 Uhr

1 Krippengruppe für Kinder von 2-3 Jahren
5 Plätze von 8.00 - 14.00 Uhr
5 Plätze von 8.00 - 16.00 Uhr

Pädagogischer Schwerpunkt / Besonderheiten:

Vorstellung des Dolli Einstein Hauses

Die Kita Dolli Einstein Haus besteht aus 3 einzelnen Häusern, in denen täglich insgesamt 175 Kinder in 10 Gruppen mit unterschiedlichen Gruppenöffnungszeiten betreut werden.

Die pädagogische Arbeit richtet sich nach den Bildungsleitlinien des Landes Schleswig-Holstein, der Rahmenkonzeption der Arbeiterwohlfahrt und der Konzeption des Dolli Einstein Hauses.
Kinder, die eine unterstützende Entwicklungsförderung benötigen, können im Rahmen von Heilpädagogischen Maßnahmen durch Heilpädagogen der Arbeiterwohlfahrt begleitet werden.

Das Familienzentrum bietet für Familien aus Pinneberg ein Anlauf- und Beratungsangebot und einen Raum für Begegnung und Austausch. An den Bedarfen der Eltern und Kinder ausgerichtete, stadtteilorientierte und möglichst kostengünstige Familienangebote sind das Ziel. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern, werden Angebote entwickelt, um vielfältige Interessen abdecken zu können.

Projekte in den Gruppen

In Projekten findet die Auseinandersetzung mit einem Thema statt, das über einen längeren Zeitraum die jeweilige Gruppe beschäftigt

Partizipation

Mitbestimmungsrechte der Kinder aufgrund der Verfassung unserer Kindertagesstätte

Graphomotorik

Graphomotorische Förderung durch gezielte Angebote in drei Entwicklungsstufen

Sprach-Kita

Das Bundesprogramm „Sprach-Kitas" des Bundesfamilienministeriums finanziert zwei zusätzliche Fachkräfte im Bereich sprachliche Bildung, die unter anderem die Kinderbücherei betreuen

Auszeichnungen

Sie möchten gerne mehr erfahren? Schauen Sie sich gerne unsere Aufnahmekriterien, die Verfassung oder die Eingewöhnungs Wegweiser in folgenden Downloadlinks an:

Aufnahmekriterien der Kita Dolli Einstein Haus
Kita Verfassung
Eingewöhnungs Wegweiser für Krippenkinder Stand 2021
Eingewöhnungs Wegweiser für Elementarkinder Stand 2021

Infopunkt: Leistungen des Bildungs- und Teilhabepaketes des Kreises Pinneberg

Wenn Sie Wohngeld, Kinderzuschlag, Grundsicherung, Hilfe zum Lebensunterhalt oder Leistungen nach dem Ayslbewerberleistungsgesetzt beziehen, können Sie finanzielle Unterstützung für die Teilnahme Ihres Kindes an der gemeinsamen Mittagsverpflegung oder an Tagesausflügen beanspruchen. Hier unterstützt Sie der Kreis Pinneberg mit dem sogenannten Bildungs- und Teilhabepaket. Informationen dazu erhalten Sie unter https://www.kreis-pinneberg.de/BuT.html oder hier.