Freitag, 23 September 2016 08:07

AWO Schleswig-Holstein unterstützt Kurs der Landesregierung

auf dem Weg zur kompletten Beitragsfreiheit in den Kitas

Kiel. "Das heute von der Landesregierung beschlossene Krippengeld ist ein erster und wichtiger Schritt hin zu einer Chancengleichheit für alle Kinder in Schleswig-Holstein", sagt AWO-Landesgeschäftsführer Michael Selck und begrüßt damit den heute getroffenen Beschluss der Landesregierung, Familien in Schleswig-Holstein ab Januar 2017 mit 100 Euro zu entlasten. Hierbei darf die Landesregierung nicht stehen bleiben: Die komplette Beitragsfreiheit muss schnellstmöglich erreicht werden.

Donnerstag, 22 September 2016 08:23

QUALITÄT³: Führung – Gesundheit – Teilhabe

Projektstart im Fachbereich Kindertagesbetreuung  


Preetz – Der zukunftssicheren Gestaltung von Personal- und Organisationsentwicklung im Fachbereich der Kindertagesbetreuung der AWO Schleswig-Holstein gGmbH hat sich das Projekt "QUALITÄT³: Führung – Gesundheit – Teilhabe" verschrieben, welches durch das AWO Bildungszentrum Preetz umgesetzt wird.

In Kindestageseinrichtungen gilt die Arbeitsbelastung als besonders hoch, was zumeist auf gestiegene Anforderungen zurückgeführt wird. Sowohl Mitarbeiter*innen als auch Führungskräfte sehen sich mit einer wachsenden Komplexität an Aufgaben und Herausforderungen konfrontiert. weiterlesen

Seite 1 von 16

teaserkurMutter-Kind-Kliniken

Mitgliederbutton 21 09 2015

freiwillich rgb