Newsticker

Mittwoch, 25 Mai 2016 12:30

Busse gegen Rassismus fahren weiter durch Kiel

Und sie fahren weiter. Die beiden Busse der Kieler Verkehrsgesellschaft (KVG), die mit ihren Slogans seit einem Jahr in der Landeshauptstadt Haltung gegen Rassismus zeigen, werden ein weiteres Jahr die Kieler*innen von einer Haltestelle zur nächsten bringen.

26 5 2016 Bus gegen Rassismus

Die Kieler Verkehrsgesellschaft und die Ströer Deutsche Städte Medien GmbH haben entschieden, die Bus-Aktion gegen Rassismus um ein Jahr zu verlängern. Foto Referat Migration

Dienstag, 24 Mai 2016 09:57

Neue Holzwerkstatt für die Kleinen

AWO Integrative Kindertagesstätte Eggerskoppel in Reinbek erhält 1.500 EUR von der Peter-Mählmann-Stiftung
 
Christian Reineke, Filialleiter der Haspa in Glinde, überreichte im Namen der Peter-Mählmann-Stiftung einen Spendenscheck in Höhe von 1.500 EUR für den Bau einer Holzwerkstatt an die Kinder und Mitarbeitenden der AWO Integrative Kindertagesstätte Eggerskoppel in Reinbek.

25 5 2016 PM Kita Eggerskoppel Holzwerkstatt

Bald können sie wieder mit Holz basteln: Haspa-Filialleiter Christian Reineke überreicht den Kindern der AWO Integrativen Kindertagesstätte Eggerskoppel sowie ihrer Leiterin Nadine Koops (re.) und der Leiterin der Holzwerkstatt Heike Hütköper einen Scheck über 1500 Euro.
Foto AWO Kindertagesstätte Eggerskoppel

Freitag, 20 Mai 2016 11:08

Sozialwirtschaft ist besser als ihr Ruf

Die Ergebnisse der ersten landesweiten AWO-Mitarbeiter*innenbefragung liegen vor

Symbol Mitarbeiterbefragung

Auffallend viele AWO-Kolleg*innen haben an der Befragung im Februar teilgenommen. Doch was passiert mit den erhobenen Daten? Erste Interpretationsansätze gibt es nun. Foto AWO

Der Rücklauf war „fantastisch“, freuen sich AWO-Geschäftsführer Michael Selck und Berater Roland Weigel. „Aus mehreren AWO-Einrichtungen kamen 100 Prozent der Fragebögen zur Auswertung zurück“, so Weigel. Und der Geschäftsführer fügt hinzu: „Bei diesem hohem Engagement der Mitarbeiter*innen freuen wir uns noch mehr darauf, bald mit den Verbesserungen in der Personal- und Qualitätsentwicklung zu beginnen.“ Mit den Ergebnissen und möglichen Interpretationsansätzen der ersten landesweiten AWO-Mitarbeiter*innenbefragung kam der Berater der Konkret Consult Ruhr GmbH (KCR)  in die AWO-Geschäftsstelle nach Kiel.

Seite 1 von 6

flucht und asyl

Flucht und Asyl
freiwillich rgb
Bundes-
freiwilligendienst
Freiwilliges Soziales Jahr

Logo gegenRassismus2

Mitgliederbutton 21 09 2015

MMS TEASER

mentorin button

Mentoring-Programm

teaserkurMutter-Kind-Kliniken

Postkarte Online-Ber  3  Vers Online Suchtberatung

Junge offnet Tuer in 2 FamilienKinder in 2 Familien