AWO sucht Weihnachtsgeschenkpat*innen

Geschenke können bis zum 14. Dezember bei der AWO DrogenHilfe abgegeben werden

Die Kinder suchtkranker Mütter und Väter in Lübeck freuen sich über Pat*innen für ihre Weihnachtswünsche

Lübeck. Das Kinderprojekt FITKIDS der AWO DrogenHilfe Südholstein organisiert auch in diesem Jahr wieder eine Weihnachtswunschbaumaktion für die Kinder suchtkranker Mütter und Väter. „In den vergangenen Jahren war die Resonanz so groß, dass wir entschieden haben, diese Aktion auch in diesem Jahr wieder zu starten“, erzählt die Einrichtungsleiterin Karin Mechnich und freut sich auch in diesem Jahr wieder über viel Unterstützung. „Diese Kinder werden oft unter widrigen Lebensbedingungen groß. Weihnachten ist für diese Familien immer eine große Herausforderung, gerade jetzt in Zeiten der Pandemie und der Energiekrise. Unsere Erfahrungen in der Beratung der Mütter und Väter zeigt sehr deutlich, dass alle gute Eltern sein und selbstverständlich auch die Weihnachtstage für ihre Kinder schön gestalten möchten. Leider fehlt es in den Familien besonders in diesen Tagen häufig an den nötigen finanziellen Mitteln“

Menschen, die eine Patenschaft für einen Kinderwunsch übernehmen möchten, finden unsere Kinderwünsche im Wert von ca. 25€ vom 16.November bis zum 14.Dezember 2022 in folgenden Geschäften:

Fa. Rappelkiste im Citti- Park, Herrenholz 14, 23556 Lübeck

Post - Apotheke, Kücknitzer Hauptstraße 2, 23569 Lübeck

Die Geschenke können entweder in den Geschäften direkt oder in der Beratungsstelle, Wakenitzmauer 176 in Lübeck, bis zum 14. Dezember 2022 abgegeben werden.

Das Team der DrogenHilfe gibt die Geschenke an die Familien weiter. Wer vorab gerne mehr Informationen wünscht, erhält diese unter 0451 79988 – 0 oder unter