Finden Sie Ihren Traumjob bei der AWO!

Ob in Kitas, der Jugend- und Familienhilfe, den Psychosozialen Diensten, der Pflege, in der Verwaltung oder bei hauswirtschaftlichen Dienstleistungen: Die Aufgaben bei der AWO Schleswig-Holstein sind vielfältig und Menschen mit Freude und Leidenschaft an ihrem Beruf eröffnen sich bei uns zahlreiche berufliche Perspektiven.

Social Media Manager*in / Redakteur*in Online-Kommunikation (m/w/d)

Verwaltung

Beginn 01.02.2022

Anstellung Vollzeit
  befristete Anstellung

Ort 24109 Kiel

Die Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein ist mit 16.000 Mitgliedern ein anerkannter Spitzenverband und Einrichtungsträger der Freien Wohlfahrtspflege. In rund 200 Einrichtungen und Diensten beschäftigen wir etwa 4.500 Mitarbeiter*innen und bieten hochwertige Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen der sozialen Arbeit an, vor allem in der Kinder-, Jugend-, Familien- und Altenhilfe sowie in den Bereichen Psychosoziale Dienste und Migration. Weitere Informationen zur Arbeit der AWO Schleswig-Holstein finden Sie unter www.awo-sh.de.

 

Wir haben noch einen Platz frei: Für den Standort Kiel im Unternehmensbereich Verbandsentwicklung & Engagementförderung suchen wir zum nächstmöglichen Termin Sie als

Social Media Redakteur (m/w/d)

Die Stelle ist mit einem Umfang von 39 Wochenstunden (Vollzeit) zu besetzen und ist zunächst für zwei Jahre befristet. Eine Entfristung ist vorgesehen.

Sie brennen für Ideen und entwickeln dafür das strategische Fundament? Sie bespielen routiniert die gängigen globalen Social Media Plattformen und helfen dem Kreativteam bei der passenden Umsetzung? Planung und Erfolgskontrolle gehen für Sie mit Kreativität Hand in Hand? Dann sollten Sie sich direkt bewerben!

 

Stellenbeschreibung

Das ist Ihr Platz:

 

Qualifikation

Das bringen Sie mit:

Die Mitgliedschaft in unserem Verband ist wünschenswert.

Wir bieten Ihnen

Darauf können Sie sich bei uns freuen:

Klingt gut, dann mal los!

 

Das Handeln der AWO Schleswig-Holstein ist geprägt von unseren Werten Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit. Wir leben Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich Bewerbungen aller Mitglieder der Gesellschaft.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre ausführliche Bewerbung richten Sie bitte spätestens bis zum 05.01.2022:

Bewerbung bitte nur über die AWO-Stellenbörse.

Wir beschäftigen Menschen aller Nationalitäten. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Mit dem Einsenden Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Aufbewahrung Ihrer Unterlagen für die Dauer des Bewerbungsverfahrens einverstanden. Personenbezogene Daten werden datenschutzkonform behandelt und nach drei Monaten automatisch gelöscht.


←  zurück zur Übersicht