Finden Sie Ihren Traumjob bei der AWO!

Ob in Kitas, der Jugend- und Familienhilfe, den Psychosozialen Diensten, der Pflege, in der Verwaltung oder bei hauswirtschaftlichen Dienstleistungen: Die Aufgaben bei der AWO Schleswig-Holstein sind vielfältig und Menschen mit Freude und Leidenschaft an ihrem Beruf eröffnen sich bei uns zahlreiche berufliche Perspektiven.

Erzieher*in (m/w/d)

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Beginn 01.12.2021

Anstellung Teilzeit - Vormittag, Teilzeit - Nachmittag
  Festanstellung

Ort 25337 Elmshorn

Die Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein ist mit 16.000 Mitgliedern ein anerkannter Spitzenverband und Einrichtungsträger der Freien Wohlfahrtspflege. In rund 200 Einrichtungen und Diensten beschäftigen wir 4.223 Mitarbeiter*innen und bieten hochwertige Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen der sozialen Arbeit an.

Der Unternehmensbereich Jugend- und Familienhilfe bietet Familien unterstützende Hilfen für die Erziehung ihrer Kinder. Mit ihren Angeboten fördert die Jugend- und Familienhilfe Chancengleichheit und soziale Gerechtigkeit, um Kinder und Jugendliche an der Gesellschaft teilhaben zu lassen.  

Für unser „Kooperatives Schultraining Elmshorn“ nach §§ 27, 35a SGB VIII, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Beschulung und Betreuung der aufgenommenen Kinder und Jugendlichen eine/n

Erzieher*in (m/w/d)

Zu besetzen ist eine unbefristete Teilzeitstelle mit 20,0 Wochenstunden.

Das Kooperative Schultraining im Kreis Pinneberg ist eine gemeinsam getragene Maßnahme von Schulamt, Jugendamt und AWO für Schüler*innen mit sehr hohem Unterstützungsbedarf und wird an den Standorten Uetersen/Tornesch und Elmshorn/Barmstedt angeboten. Fachkräfte der Förderschule, der Regelschule und der AWO arbeiten beim kooperativen Schultraining Hand in Hand als Team zusammen, um für Kinder von Klasse 1 bis 9 eine neue schulische Perspektive zu schaffen. Hierbei stehen die soziale Entwicklung und persönliche Reifung im Vordergrund vor dem Aufholen von schulischem Lernstoff.

Stellenbeschreibung

Ihre zukünftigen Aufgaben sind insbesondere:

Qualifikation

Mit diesen Qualifikationen können Sie uns überzeugen:

Wir bieten Ihnen

Das können Sie von uns erwarten:

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Haustarifvertrag der AWO Schleswig-Holstein gGmbH, Entgeltgruppe 8, Stufe nach persönlicher Voraussetzung. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Wir leben Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich Bewerbungen aller Mitglieder der Gesellschaft.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bei uns!

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30.11.2021 an die:

AWO Schleswig-Holstein gGmbH, Ansprechpartnerin Sara Matthies, Ramskamp 70, 25337 Elmshorn Tel. 04122 9038 40 oder per E-Mail an jufa.sued-west@awo-sh.de

 


←  zurück zur Übersicht