Finden Sie Ihren Traumjob bei der AWO!

Ob in Kitas, der Jugend- und Familienhilfe, den Psychosozialen Diensten, der Pflege, in der Verwaltung oder bei hauswirtschaftlichen Dienstleistungen: Die Aufgaben bei der AWO Schleswig-Holstein sind vielfältig und Menschen mit Freude und Leidenschaft an ihrem Beruf eröffnen sich bei uns zahlreiche berufliche Perspektiven.

Gesundheitsmanager*in, Pädagogin*Pädagoge, Rehabilitationspädagog*in, Sozialpädagogin * Sozialpädagoge (m/w/d)

Einrichtungen des Gesundheitswesens

Beginn 01.01.2022

Anstellung Teilzeit - Vormittag, Teilzeit - flexibel
  zunächst befristet mit Übernahmeoption

Ort 23746 Kellenhusen

Einrichtung Gertrud-Völcker-Haus

Das Gertrud-Völcker-Haus ist eine kleine, individuelle und vom Müttergenesungwerk anerkannte Mutter-Kind-Vorsorgeklinik (gm. § 24 SGB V) in Kellenhusen direkt an der Ostsee. Pro Maßnahme haben wir Platz für 28 Frauen und ca. 60 Kinder. Es wird eine aufeinander abgestimmte Therapie im medizinischen, psychosozialen und freizeitpädagogischen Bereich angeboten.

Zertifiziert nach ISO, AWO Tandem und den MGW-Qualitätsrichtlinien.

Wir bieten Ihnen ein vielschichtiges, verantwortungsvolles Arbeitsfeld mit vielen Mitgestaltungsmöglichkeiten, ein aufgeschlossenes, engagiertes Team. Gerne können wir Ihnen bei der Wohnraumsuche behilflich sein.

Herzlich willkommen an einem lebendigen Arbeitsplatz mit täglichem Blick auf´s Meer- wir freuen uns auf Ihre Bewerbung...

Stellenbeschreibung

Unsere Hausleitung ist schwanger- wie schön!

Deshalb suchen wir nun ihre Mutterschutz- und Elternzeitvertretung.

Wenn Sie sich in einer Leitungsfunktion erproben möchten oder bereits erste Leitungserfahrung haben, wenn  ein lebendiges Arbeitsfeld mit vielen neuen Kontakten Sie anspricht, Sie flexibel und belastbar sind- herzlich willkommen!

Selbstverständlich werden wir Sie gut begleiten-

- in der Wahrnehmung Ihrer Rolle als Hausleitung gegenüber den Frauen und Kindern und auch extern

- in der Zusammenarbeit mit den Teams und KollegInnen und auch bei der Übernahme von Personalverantwortung

- bei der Erfüllung der Aufgaben und Erfordernisse aus unserem QM-System heraus

- bei der eigenverantwortlichen Bearbeitung von Projekten

- und einfach beim Tagesgeschäft, wenn es wieder mal gilt, "Feuerwehr zu spielen".

Die Aufgaben sind äußerst vielfältig, lebendig schon wegen der Vielzahl an Kontakten, zum Teil herausfordernd, aber auch geprägt von Dankbarkeit und Freiräumen. Jetzt suchen wir eine Verstärkung. Erst einmal als Vertretung, aber mit Perspektive.  

 

Qualifikation

Ein abgeschlossenes Studium als (Sozial-) Pädagogin oder dem Gesundheitsmanagementbereich im weiteren Sinne;  Interesse und belastbare Erfahrung im Umgang mit dem PC und digitalen Medien, bei der Arbeit im Qualitätsmanagement.

Und natürlich: Sie sind begeisterungsfähig, aber auch strukturiert und haben Teamgeist. Ganzheitliche Sichtweisen, eigenverantwortliches Arbeiten liegen Ihnen. Sie behalten auch in schwierigen Situationen einen klaren Kopf. Es fällt Ihnen leicht, wertschätzend, flexibel und kommunikativ auf neue Herausforderungen im Alltag zu reagieren.

Ein I-Tüpfelchen wäre, wenn Sie eine pflegerische Grundausbildung, wie etwa die Teilnahme an einem 6 wöchigen Pflegeassistenzkurs(früher SchwesternhelferIn),  mitbringen könnten.

Sie haben Freude am Umgang mit großen und kleinen Menschen- Sie suchen wir!

Wir bieten Ihnen

Ein erstmal befristetes Arbeitsverhältnis mit durchschnittlich 32 Stunden/ Woche. Vergütung nach Tarif, bei einem der größten  sozialen Dienstleister im Norden, in Schleswig-Holstein.

30 Tage Urlaub, Sonderzahlung im November und Dezember, Lohnfortzahlung im Krankheitsfall, Fortbildung.

Arbeiten, wo andere Urlaub machen. Hier ist es tatsächlich so: Mittagspause ist am Strand.

Ihre AnsprechpartnerIn für weitere Fragen ist Frau Gabriele Bossmann, Tel. 04364/ 4923 110.


←  zurück zur Übersicht