Soziale Gerechtigkeit – globale Perspektiven

Samstag, 04. September 2021

Ab 10:00 Uhr

Kiek in! Neumünster, Gartenstraße 32

Soziale Gerechtigkeit – globale Perspektiven

Globaler Handel, Plantagenanbau, Urwaldrodung, Ölgewinnung, Fairtrade - ABER was hat das alles mit MIR zu tun?
Gibt es eine Verbindung zwischen Ausbeutung in Ländern des Globalen Südens und Reichtum im Globalen Norden? Wie können die weltweiten Nachhaltigkeitsziele dabei helfen? Neben Fakten und Hintergründen erfahren die Teilnehmenden durch persönlichen Austausch die Bedeutung einer gerechten Welt für alle.

Veranstalter*in: AWO Landesverband Schleswig-Holstein e.V., Projekt „MitWirkung - im Verband!“
Referent*innen: "Bildung trifft Entwicklung", Birthe Goldenbaum, Ivan Murillo-Conde
Zielgruppe(n): Ehrenamtliche und Interessierte
Veranstaltungsort: Kiek in! Neumünster, Gartenstraße 32, 24534 Neumünster
Anmeldung: Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 06.08.2021 per E-Mail an eryka.nowacki@awo-sh.de.