Stellungnahmen

Die Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein ist ein mit 4.223 Mitarbeiter*innen in 200 Einrichtungen und Diensten sowie 16.241 Mitgliedern in 121 Ortsvereinen und 15 Kreisverbänden ein anerkannter Spitzenverband und Einrichtungsträger der Freien Wohlfahrtspflege. Hier erfahren Sie, zu welchen aktuellen sozialpolitischen Herausforderungen und Veränderungen wir uns derzeit gegenüber der schleswig-holsteinischen Landesregierung positionieren.

Die Arbeiterwohlfahrt hat es sich zur Aufgabe gemacht, bei der Bewältigung sozialer Probleme in der Gesellschaft mitzuwirken, auf die Sozialgesetzgebung Einfluss zu nehmen und so den demokratischen, sozialen Rechtsstaat zu verwirklichen. Deshalb fühlen wir uns verpflichtet, eine fortschrittliche und fachlich hochwertige Arbeit zu gewährleisten. Vorliegende Standpunkte und Positionen zu aktuellen politischen Themen geben einen vertiefenden inhaltlichen Einblick in unsere Arbeit.