Erziehungsberatung

Die Erziehungsberatung der AWO berät unkompliziert und kompetent in allen Familien- und Erziehungsfragen – kostenfrei und vertraulich für Kinder, Jugendliche, Eltern und Erziehende.

Die Erziehungsberatung unterstützt bei der Suche nach Lösungswegen bei Schwierigkeiten in der Erziehung, wenn:

Außerdem hilft die Erziehungsberatung bei der Bewältigung von Trennung und Scheidung und unterstützt Jugendliche, die Schwierigkeiten haben, erwachsen zu werden. Die Beratung muss dabei nicht immer gemeinsam mit den Eltern erfolgen. Die Unterstützungsangebote stehen auch Jugendlichen, die ohne Eltern kommen möchten, zur Verfügung.

Auch bei schulischen Schwierigkeiten steht die Erziehungsberatung mit Rat und Tat zur Seite, vermittelt bei Streitigkeiten der Eltern in Erziehungsfragen und ist Ansprechpartner, wenn Kinder und Jugendliche von körperlicher oder sexueller Gewalt betroffen sind. Außerdem wird fachliche Beratung zur Kindesentwicklung („ist das noch normal?“) geboten.

Alle Gespräche sind vertraulich und kostenfrei.