Ortsverein Gettorf e.V.

Kieler Chaussee 24
24214 Gettorf

Öffnungszeiten

Telefonische Erreichbarkeit:
Montag - Freitag, 09.00 - 12.00 Uhr

Kontakt

Telefon: 04346 8602 E-Mail:  

Der AWO Ortsverein Gettorf

Der AWO Ortsverein Gettorf und Umgebung umfasst 250 Mitglieder und ist alleiniger Gesellschafter der Wohnen, Leben und Arbeit gGmbH (WLA). Sämtliche hauptamtlichen Leistungen und Angebote des AWO Ortsverein Gettorf und Umgebung e.V. werden von der WLA realisiert.

Mit der WLA gGmbH möchten wir Menschen mit unterschiedlichen Problemlagen Raum für Begegnung schaffen. Hierbei ist es uns wichtig, diesen Menschen die Teilhabe am Leben in unserer beziehungsweise den umliegenden Gemeinden zu ermöglichen.
Zugleich machen wir auf Unterstützungs- und Beratungsangebote aufmerksam. Das Angebot ist daher explizit für Menschen gedacht, deren Teilhabe an Gesellschaft und Kultur durch unterschiedliche Hemmnisse eingeschränkt ist. Zielgruppe unseres Einzugsbereiches ist die Amtsebene Dänischer Wohld und Umgegend.

Die hauptamtlichen Leistungen und Angebote von der WLA setzten sich wie folgt zusammen:


Unsere Angebote im Detail

Seniorenwohnanlage Holtsee

Die Wohnen, Leben und Arbeit gGmbH ist Eigentümerin einer kleinen Seniorenwohnanlage mit zehn Wohnungen im ländlich gelegenen Holtsee, etwa zehn Kilometer von Gettorf entfernt. Die Wohnungen sind alle ebenerdig, 54 Quadratmeter groß und bestehen aus Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Bad und Abstellraum. Sie sind geeignet für eine oder zwei Personen. Zu jeder Wohnung gehört eine Terrasse. Die Wohnungen werden nur an Personen vermietet, die 60 Jahre oder älter sind und einen Wohnberechtigungsschein haben. Für Mietinteressenten führen wir eine Warteliste. Wenn Sie Interesse oder weitere Fragen zu den Wohnungen haben, melden Sie sich gerne bei uns!

Kinder- und Jugendtreff in Holtsee

Du bist mindestens sechs Jahre alt und hast Lust, dich mit deinen Freund*innen zu treffen oder hast tolle Ideen, die du umsetzen möchtest? Dann bist du hier im Kinder- und Jugendtreff Holtsee genau richtig.

Hier kannst du neben Freizeitaktivitäten wie zum Beispiel Basteln oder Kochen, dir Rat bei Schwierigkeiten holen, dich entfalten und deinen Bedürfnissen nachkommen. Wir orientieren unsere Arbeit an dir, denn unser Ziel besteht darin, unsere Angebote auf eure Wünsche und Bedürfnisse anzupassen und gemeinsam spannende Projekte zu entwickeln sowie eine schöne Zeit miteinander zu gestalten. Wir möchten dir einen Raum geben für neue Erfahrungen, von neuen Begegnungen, unterschiedlichen Interessen und dir die Freiheit geben, so zu sein, wie du bist.

Solltest du als Besucher*in oder Sie als Eltern/Personensorgeberechtigten Fragen haben, melden Sie sich gerne bei Mascha Benning.

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage ist das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes in den Innenräumen Pflicht, ebenso sollten neue Besucher*innen ihren 3G-Nachweis (U18) beziehungsweise 2G-Nachweis (Ü18) dabei haben.

Ansprechpartnerin ist Mascha Benning ist per E-Mail, mascha.benning@awo-gettorf.de, für Eure und Ihre Fragen erreichbar. Der Kinder- und Jugendtreff ist mittwochs von 16 bis 20 Uhr in der Grundschule, Dorfstraße 14 in Holtsee, geöffnet.

Mobile und soziale Hilfsdienste (MSHD)

Im Bereich „Hilfen im Alltag“ verfügen wir über ein erfahrenes Team, das Sie gerne in Ihrem häuslichen Umfeld unterstützt. Je nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen können dies zum Beispiel folgende Tätigkeiten sein:

Im Bereich der Gartenpflege bieten wir zum Beispiel an:

Für die Gartenarbeit verfügen wir über eigene Geräte, die wir bei Ihnen einsetzen können. Auch Einkäufe, Botengänge und Begleitdienste können unsere Mitarbeiter*innen für Sie nach Absprache übernehmen.
Wir verstehen uns nicht nur als zuverlässiger Dienstleister für Ihre Aufträge, auch die soziale Komponente ist uns wichtig. So arbeiten unsere Hilfen ganz nach Ihren Wünschen und sind auch offen für den „Klönschnack“ zwischendurch, wenn Sie das möchten. Im Büro sind wir kompetenter Ansprechpartner und Berater für Ihre Fragen rund um das Thema Entlastung im Alltag.

Rufen Sie uns an! Gerne schauen wir gemeinsam, wie wir Sie unterstützen können.

Wohnen, Leben und Arbeit gGmbH
Kieler Chaussee 24
24214 Gettorf
Telefon: 04346/8602 (Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr)
E-Mail:  

Kindertagespflegevermittlung

Kindertagespflege ist ein Betreuungsangebot für Eltern, die ihr Kind in einem familiären Rahmen gut aufgehoben wissen möchten. Sie ist eine gleichwertige Alternative zur Krippe und Ergänzung zur Kita.

Wir als AWO Gettorf sind eine von elf Vermittlungsstellen für Kindertagespflege im Kreis Rendsburg-Eckernförde. Wir beraten und vermitteln an eine auf die Bedürfnisse ihres Kindes zugeschnittene Tagespflegeperson.

Sie suchen eine Tagespflegeperson oder haben Fragen zur Kindertagespflege?
Dann rufen sie uns gerne an.

Telefon: 04346-8602

Fit in Arbeit

Sie befinden sich im ALG-II-Bezug und möchten wieder in das Berufsleben zurückkehren? Mit dem Maßnahmeangebot „Fit in Arbeit“ bieten wir Ihnen die Möglichkeit, ihre persönlichen Lebensbedingungen zu verbessern. Ziel des Angebotes ist es, einen Arbeitsplatz zu finden, etwaige Vermittlungshemmnisse abzubauen, die sozialen Kompetenzen zu verbessern und für sich strukturierte und gesunde Alltagsbedingungen zu erarbeiten. Hierfür haben wir ein umfassendes Trainingsangebot zusammengestellt:

Die Dauer der Maßnahme umfasst drei Monate und beinhaltet eine vierwöchige Arbeitserprobung in einem Betrieb des allgemeinen Arbeitsmarktes. Die Finanzierung des Maßnahmeangebots wird vom zuständigen Jobcenter übernommen. In individuell vereinbarten Terminen können wir gezielt zu den oben genannten Angeboten informieren und bei der Beantragung der Maßnahme helfen.

Wir freuen uns auf einen Kontakt mit Ihnen:

Wohnen Leben und Arbeit gGmbH
Kieler Chaussee 24
24214 Gettorf

Telefon: 04347 8602

Ansprechpartner sind Andre Preusch-Maidorn, andre.preusch@awo-gettorf.de, und Wilfried Wagner, wilfried.wagner@awo-gettorf.de.

BürgerBegegnungsstätte

Mit unserer Bürgerbegegnungsstätte möchten wir allen Menschen Raum für Begegnung schaffen. Wir möchten Menschen ermutigen, an den Angeboten unserer Gemeinde teilzunehmen, wir möchten auf Unterstützungs- und Beratungsangebote aufmerksam machen und wir möchten selbst interessante Angebote machen, die Menschen generationsübergreifend ansprechen.

Bereits 2021 fanden deshalb in Kooperation mit unserem Familienzentrum viele Angebote im kulturellen, kulinarischen und musikalischen Bereich statt und werden auch im Jahr 2022 fortgeführt:

Aktuelle Werbung finden Sie auf unserer Homepage, auf Facebook und Instagramm, in den "Kieler Nachrichten" und der "Eckernförder Zeitung" sowie in unseren Schaukästen.

Sie haben Lust sich ehrenamtlich zu engagieren, beim Bingo oder anderen Veranstaltungen mitzuhelfen, einen Kuchen zu spenden oder selbst eine Veranstaltung auf die Beine zu stellen? Dann sprechen Sie mich gerne an:

Ines Neuhaus

Telefon: 04346-8602
E-Mail:  

Babysitterausbildung und -vermittlung

Wir bieten zweimal im Jahr einen Babysitter-Crashkurs für Jugendliche ab 14 Jahren an. Bei diesem Crashkurs vermitteln eine Hebamme und eine Diplompädagogin folgende Inhalte in einem eintägigen Seminar: die Grundlagen der Säuglingspflege- und Ernährung, Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten mit Kleinkindern, Entwicklungsstufen von Kindern, Verhalten in Notsituationen und rechtliche Aspekte bei der Arbeit mit Kindern.

Darüber hinaus legen die Jugendlichen ein einfaches Führungszeugnis und einen Erste-Hilfe-Nachweis vor und werden dann in unsere Babysitter Kartei aufgenommen und an interessierte Eltern vermittelt. Im Jahr 2022 sind zwei Fortbildungen zu Babysitter spezifischen Themen geplant.

Du hast Lust als Babysitter zu arbeiten?
Sie suchen einen Babysitter für ihr Kinder?

Dann sprechen Sie mich an:

Ines Neuhaus
Telefon: 04346-8602
E-Mail:  


Über uns

Willkommen auf der Web-Seite der Arbeiter-Wohlfahrt Gettorf und Umgebung e. V.! Als Sozialverband vor Ort mit 250 Mitgliedern, ist es unser Anliegen, Hilfestellungen und Unterstützungen im alltäglichen Leben anzubieten.

Ob im Rahmen des Familienzentrums, der Bürgerbegegnungsstätte, in der Jugendarbeit, bei Angeboten für Senioren, soziales Wohnen, Hilfen im Alltag oder für die Förderung der Berufsorientierung - Bei uns finden Sie kompetente Ansprechpartner. Unser Anspruch ist Ihre Zufriedenheit und die Förderung des sozialen Miteinanders in unserer Gemeinde. Aus diesem Grund kombinieren wir ehrenamtliches Engagement, welches professionelles Know-how mit langjähriger Berufserfahrung einbringen kann, mit hauptamtlicher Professionalität.

Unser Vorstand vereinigt Ehrenamtliche aus unterschiedlichen Bereichen wie Bankwesen, Unternehmensberatung, Bauwesen, Energieberatung, Gastronomie und Gesundheitswesen. In unserem Tochterunternehmen Wohnen, Leben und Arbeit gGmbH (WLA) kümmern sich viele hauptamtliche Angestellte um Ihr Anliegen und setzen so die Ziele der AWO Gettorf und Umgebung e.V. um. Durch die WLA bietet die AWO Ihnen professionelle Unterstützung bei der Ausbildung zum Babysitter, der Vermittlung von Kindertagesbetreuung, dem Training zur Berufsfindung, oder bei notwendigen Hilfen im Haushalt. Bei uns kommen Menschen unterschiedlichen Alters zusammen, um gemeinsam zu musizieren, zu essen, zu sprechen oder zu spielen.

Wir bieten ihnen Kinder-Betreuung im Sommer und Kamingespräche im Winter. Benötigen Sie Zelte, Hüpfburg und Spiele für Veranstaltungen, können Sie dieses bei uns ausleihen. Auch defekte Fahrräder bekommen bei uns wieder einen runden Lauf.

Wir freuen uns auf Sie. Besuchen Sie uns gerne auch im AWO-Haus oder rufen Sie uns an.


Kontakt