Ortsverein Flintbek

Die AWO Ortsvereine sind die tragende Säule unserer landesweiten Verbandsarbeit. Vor Ort bietet der Ortsverein Begleitung, Rat und Unterstützung an. In den Ortsvereinen engagieren sich freiwillig Tätige und Mitglieder der AWO, leisten Hilfe und organisieren örtliche Veranstaltungen und Angebote. Der Ortsverein ist Ansprechpartner für alle Belange der Bürgerinnen und Bürger vor Ort.

AWO Flintbek e.V. wählte Vorstand!

AWO Vorstand OV Flintbek web 
Von links nach rechts,
M. Ramm (Kassenwartin), H.J. Claussen (1. Vorsitzender),
P. Lenz (2.Vorsitzender), M. Nohns (Schriftführerin u. Jugendarbeit),
S. Lenz (Beisitzerin), M. Schauer (Jugendarbeit), A. Hörlöck (Beisitzerin)

Nicht auf dem Foto die Revisoren A. Steffen u. E. Pieczonka!

Auf der am 5. April 2014 stattgefundenen Jahreshauptversammlung der AWO Flintbek e.V., wurde der bisherige Vorstand nach der Abgabe seines Jahresberichtes von seinen Mitgliedern entlastet und erneut für die kommende Amtszeit von 3 Jahren vorgeschlagen und wiedergewählt.
Die Beisitzerin Gisela Blask und Andrea Callsen sind nicht wieder angetreten und wurden aus dem ehemaligen Vorstand mit dem Dank für ihre geleistete Arbeit  verabschiedet.
Für ihre  jahrelange aktive Arbeit in der AWO bedankte sich der Vorstand bei seinen Mitgliedern Giesela Kühl, Brigitte Fleischer. Annegret Steffen, Susi Rump, Gretchen Seidelberger, Gudrun Stötzler,  Grete Dietz und Erika Jacob mit einem Blumenstrauß.
Der Vorstand der AWO bedankt sich bei seinen 219 Mitgliedern für das in Ihn gesetzte Vertrauen und wird weiterhin  zum Wohle unserer sozialen Gemeinschaft wirken.
Des Weiteren bedanken wir uns bei allen die mit ihrer persönlichen Hilfe unsere soziale Arbeit unterstützen, sowie auch bei den Vereinen, Verbänden und den Kirchen die mit uns zusammenarbeiten!

Hans-Joachim Claussen

Liebe Kinder und liebe Eltern!
Das Ferienspaßteam der AWO Flintbek hat sich auf die Sommerferien vorbereitet, um ein umfangreiches und buntes Programm für die Freizeitgestaltung anzubieten.  

Anmeldungen zu den Ferienspaßaktionen nimmt Frau Silke Lenz,
Tel.: 04347  33 77 verbindlich entgegen.

Wir bitten um Verständnis das eine Teilnahme nur dann möglich ist, wenn auch die Kostenbeträge bei der Anmeldung gezahlt werden!

Noch ein Hinweis was die Kosten betrifft!  Es soll niemand benachteiligt werden, wenn es in der Haushaltskasse mal sehr knapp aussehen sollte, die AWO Leute finden da schon eine Lösung.
Wichtig: Treffpunkt ist grundsätzlich der Parkplatz am Lassenweg. Die Verpflegung ist Sache der AWO, mit Ausnahme des Hansa- und des Serengetiparks dort ist Selbstverpflegung angesagt. Getränke haben wir aber immer mit!
Wir schonen die Umwelt und deswegen trinken wir nicht aus Plastikbechern, sondern bringen uns einen Becher von zu Hause mit!
Wir wünschen jetzt schon viel Spaß und schöne Ferien.

Euer Ferienspaßteam


Unser Programm startet in diesem Jahr am 18. Juli 2014!

Abendwanderung mit Lagerfeuerromantik!
Indianerbrot backen, Wurst vom Grill!

Für die Altersgruppe ab 6 Jahren–!
Start: 19.00 Uhr am Lassenweg und endet im Freibad, bitte Badesachen mitbringen!
Rückkehr: ca.23.00 Uhr
Kostenbeitrag: 5,00 € für Erwachsene
Kinder –frei

Am 23. Juli fahren wir in den Serengeti Park nach Hodenhagen!  
Kinder ab 12 Jahre!
Die Fahrt beginnt um 8.00 Uhr und wir sind gegen 21.00 Uhr zurück.
Selbstverpflegung (Getränke AWO)
Kostenbetrag 25,00 €

Mit den Kindern ab 6 Jahren, fahren wir am 30. Juli in die Tolk Show!
 
Abfahrt um 9.00 Uhr, Rückkehr gegen 18.00 Uhr!
Kostenbetrag 17,00 €


Zu den Karl May Spielen (Unter Geiern) nach Bad Segeberg,
für Kinder ab 6 Jahren, am 8. August!

 
Abfahrt: Um 13.00 Uhr vom Parkplatz Lassenweg.
Rückkehr : Gegen 18.00 Uhr:
Kostenbetrag:
Kinder 9,50 €  Erwachsene 11,00 €

Mit dem AWO Spielmobil in das Freibad
am 13. August!
Beginn ab 14.00 Uhr!
Kinder aller Altersgruppen, der Eintritt ist frei!

Fahrt in das Hansaland am 20. August, mit den Kindern ab 10 Jahren!
 
Abfahrt um 9.00 Uhr, Rückkehr bis 19.00 Uhr!
Kostenbetrag 19,00 €

 

Kindersommerfest 2014

Das große Kindersommerfest mit Spielen und verschiedenen Attraktionen,
findet am 6. September 2014 ab 15.00 Uhr während des Dorffestes
auf dem Sportplatz vor dem Flintbeker statt.
Unterstützt werden wir  dabei von den Flintbeker Sportkeglern den  Sportschützen, der Jugendfeuerwehr und vielen anderen mehr.

Hier finden Sie das Ferienprogramm noch mal als pdf

Arbeiterwohlfahrt
Ortsverein Flintbek

Vorsitz:
Hans Joachim Claussen
Hamburger Chaussee 76
24113 Molfsee

Tel.: 0431  28 95 01 75

Flintbek e.V.
Geschäftsstelle
Peter Lenz
Am Wasserwerk 2
24220 Flintbek

Tel.: 04347  33 77

 

Unsere Beitrittserklärung als Download