Montag, 15 April 2019 10:51

Pflege-, Gesundheits- oder Medizinpädagogen oder Lehrer für Pflegeberufe (m/w/d), Lauenburg

Die Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein ist mit 16.500 Mitgliedern ein anerkannter Spitzenverband und Einrichtungsträger der Freien Wohlfahrtspflege. In rund 200 Einrichtungen und Diensten beschäftigen wir aktuell mehr als 4.100 Mitarbeiter*innen und bieten hochwertige Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen der sozialen Arbeit an.

Der AWO Bildungscampus ist an drei Standorten mit mehr als 500 Schüler*innen sowie einem umfassenden Angebot für Teilnehmer*innen der Fort- und Weiterbildungen im Sozial- und Gesundheitswesen aktiv. Innovative national und europäisch geförderte Projekte bereichern unsere Bildungsarbeit. Für den Standort Lauenburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Pflege-, Gesundheits- oder Medizinpädagogen oder Lehrer für Pflegeberufe (m/w/d)

Das erwartet Sie:

  • Unterricht in den Ausbildungskursen und Übernahme der Kursleitungsfunktion
  • Abnahme von theoretischen und praktischen Prüfungen sowie Praxisbegleitung der Auszubildenden und Praxisanleitungen bei unseren Kooperationspartner*innen
  • Mitwirkung an der Entwicklung innovativer Bildungskonzepte, insbesondere hinsichtlich der generalistischen Pflegeausbildung

Das zeichnet Sie aus:

  • Idealerweise verfügen Sie über Unterrichtserfahrung in der Pflegeausbildung.
  • Sie fördern die Kompetenzentwicklung der Auszubildenden auf der Basis eines konstruktivistischen Lernverständnisses.
  • Sie sind ein Teamplayer, lieben aber auch eigenverantwortliches Arbeiten.

Das bieten wir:

  • Eine Voll- oder Teilzeitbeschäftigung mit flexiblen Arbeitszeiten bei einem der größten sozialen Dienstleister Schleswig-Holsteins.
  • Bezahlung nach dem AWO-Haustarifvertrag.
  • Attraktive Fortbildungsmöglichkeiten und die Arbeit in einem motivierten, humorvollen und vielseitigen Team.

Das Handeln der AWO Schleswig-Holstein ist geprägt von unseren Werten Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit. Wir leben Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich Bewerbungen aller Mitglieder der Gesellschaft.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15. Mai 2019

Kontakt:
Arbeiterwohlfahrt Landesverband Schleswig-Holstein e.V.
AWO Bildungscampus
Peggy Saß
Reeperbahn 35
Haus 1
21481 Lauenburg

oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für Rückfragen steht Ihnen Peggy Saß unter der Telefonnummer 04153 58 49 0 gerne zur Verfügung.

Letzte Änderung am Montag, 15 April 2019 10:57

Link zu Facebook