AWO Schleswig-Holstein auf der Kieler Woche: Familientreffpunkt im Schloßgarten

Kiel. Auch in diesem Jahr wird die AWO auf der Kieler Woche mit einem Informationszelt zur Arbeit der AWO in Schleswig-Holstein sowie vielen bunten Mitmachaktionen für Kinder und Erwachsene im Schloßgarten vertreten sein.

15 6 2018 AWO Quattro

Ein besonderes give-away, das am AWO Infostand kostenlos erhältlich ist, sind die Kinder-Notfall-Armbändchen, auf denen Eltern ihre Telefonnummern eintragen können. Hintergrund ist, dass im vergangenen Jahr immer wieder Kinder an den Stand kamen, die im Festtrubel ihre Eltern verloren hatten.

Die Öffnungszeiten:

17. bis 23. Juni 2018: 11.00 bis 18.30 Uhr
24. Juni 2018: 11.00 bis 17.00 Uhr

Im AWO Aktionszelt präsentiert sich der Landesverband Schleswig-Holstein e.V. gemeinsam mit dem AWO Kreisverband Kiel, AWO International, dem Fachverband für Entwicklungszusammenarbeit und humanitäre Hilfe, sowie dem AWO Stadtjugendwerk Kiel und dem Landesjugendwerk Schleswig-Holstein.

Für Unterhaltung sorgen das AWO Bungee-Trampolin, eine Fotoaktion, Kinderschminken, Papierschöpfen und Airbrush-Tattoos, ein AWO Quiz sowie ein Demokratie-Parcours. Alle Gäste sind außerdem herzlich eingeladen, liebevoll gestaltete Postkarten zu schreiben - Porto und Versand übernimmt die AWO.

Alle Angebote sind kostenfrei, der AWO Landesverband Schleswig-Holstein e.V. freut sich aber über Spenden, mit denen Notfalldosen angeschafft und verteilt werden sollen. Notfalldosen sind kleine Dosen, die im Ernstfall alle für den Rettungsdienst wichtigsten Informationen enthalten, z.B. über eingenommene Medikamente, Kontaktdaten der Vertrauensperson, Standort der Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Weitere Infos: www.notfalldose.de

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Programm Flyer:
Programm_KiWo.pdf

zurück