Turnen, tanzen, springen


AWO-Kita Stoppelhopser wird als Bewegungskindergarten anerkannt
Elmshorn. Kinder nehmen die Welt um sich herum mit all ihren Sinnen wahr. Bewegung spielt dabei eine große Rolle: „Wir freuen uns sehr, dass unsere Kita Stoppelhopser nun als erste Kita in Elmshorn als Bewegungskindergarten ausgezeichnet worden ist“, sagt AWO-Geschäftsführer Michael Selck. Mitte Oktober überreichte Matthias Hansen, Vorsitzender der Sportjugend Schleswig-Holstein den Stoppelhopsern das Qualitätssiegel „Anerkannter Bewegungskindergarten Schleswig-Holstein“.


Schon lange ein wichtiger pädagogischer Baustein
Das Thema Bewegung war schon immer ein wichtiger Baustein in der täglichen Arbeit in der Kita Stoppelhopser. „Seit 2013 haben wir Mitarbeiter*innen diverse Zusatzausbildungen und Kinder-Turnlizenzen gemacht“, sagt Kita-Leiterin Janine Weber. „Unsere Turnhalle wurde täglich genutzt, die Bewegungshalle mit Bewegungsmaterialien ausgestattet und die Kooperation mit dem EMTV 1860 e.V. gestartet.“ Nach einer weiteren Teamfortbildung zum Thema Raumgestaltung in Bezug auf Bewegungsräume für Kinder wurden danach step by step alle Gruppenräume umgestaltet. Auch das Außengelände hat mittlerweile viele verschiedene Bewegungsangebote.

zurück