Krippe Smaland


DSCN4206

Einfeld ist der nördlichste Stadtteil der Stadt Neumünster und mitten drin liegt im Fuhrkamp 21a die Krippe Smaland. Nahe liegend befinden sich der Einfelder See und 3 öffentliche Spielplätze die gerne besucht werden.
Unsere Einrichtung besteht aus einem großzügigen Gruppenraum mit integrierter Essecke, einem Schlafraum, einem Badezimmer das krippengerecht ausgestattet ist, einer Küche und einer separaten Garderobe von dem auch noch das Büro ab geht.
Unser Außengelände ist ein öffentlicher Spielplatz der Stadt Neumünster.

  • 1 Mal wöchentlich wechselnde Angebote aus allen Bildungsbereichen
  • Dauerhaft implementierte Partizipationsprojekte wie Wickelplan, Tischdeck-Plan etc.

DSCN4207

Eingewöhnung:
Angelehnt an das Berliner Eingewöhnungsmodell ca. 6 Wochen
Orientiert sich an den Bedürfnissen von Kind und Eltern

- Zertifiziert „ Wir putzen Zähne“

DSCN4208

  • Regelmäßige Elterngespräche/ Entwicklungsgespräche
  • Eltern- Kind- Aktionen wie Bastelnachmittage, Osterfrühstück etc.
  • Elternabende
  • Feste

DSCN4206

DSCN4207

DSCN4208

DSCN4209

DSCN4210

Kontaktadresse:

Arbeiterwohlfahrt Landesverband Schleswig-Holstein e.V.

AWO Krippe Smaland
Fuhrkamp 21a
24536 Neumünster

Tel.: 04321  95 27 807
Fax:  
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Leitung:
Jenny Steen

Öffnungszeiten:
07.00 – 08.00 Uhr Frühdienst
08.00 – 16.00 Uhr

12.00 bis 14.00 Uhr
keine Abholzeit aufgrund der Ruhe-/ Schlafzeit

Schließzeiten:
3 Wochen in den Sommerferien
Weihnachten/Silvester
2 interne Teamfortbildungstage

Altergruppe:
0- vollendeten 3. Lebensjahr  

Anzahl der Gruppen:
1 Krippengruppe
mit 10 Plätzen

Kosten:
07.00 – 08.00 Uhr =   23,-€
08.00 – 16.00 Uhr = 182,-€

Halbtags nicht möglich

Mittagessen:
2,15 € pro Mahlzeit