Schuldner- und Insolvenzberatung Kreis Pinneberg

Um die für Sie zuständige Beratungsstelle zu finden, bitte hier anklicken.

Liste der Schuldnerberater mit Adresse und Telefonnummer als PDF

Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung, Elmshorn und Umgebung
Maike Hahnke
Tel 04121 89 79 99

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung, Tornesch, Barmstedt und Umgebung
Anke Schmidt
Tel 04121 89 79 49

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung, Pinneberg, Appen, Tangstedt
Kerstin Rudat
Tel 04101 20 57 44

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung, Wedel, Uetersen, H-Dörfer
Birgit Bauer
Tel 04103 180 83 20

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung, Schenefeld, Halstenbek, Rellingen, Bönningstedt, Quickborn
Dana Bogner
Tel 04101 20 57 41
Tel 040 84 05 68 44

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Mit vorheriger Terminvereinbarung bieten wir auch Termine an folgenden Standorten an:

Rathaus Quickborn
Rathausplatz 1
25451 Quickborn

Rathaus Tornesch
Wittstocker Str. 7
25436 Tornesch

Rathaus Uetersen
Wassermühlenstr. 7
25436 Uetersen

Wir sind 
die Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatungsstelle im Kreis Pinneberg

Wir bieten 
Beratung in Schuldenangelegenheiten 
Begleitung im Verbraucherinsolvenzverfahren 
Präventionsveranstaltungen in Schulen und anderen Bildungseinrichtungen.

Wir beraten 
privat verschuldete Einwohner des Kreisgebietes Pinneberg 

Wir helfen 
bei der Aufstellung eines Haushaltsplanes 
bei einer Neuorientierung Ihres Budgets 
bei der Durchsicht Ihrer Unterlagen 

Wir unterstützen 
Sie bei der Antragstellung im Verbraucherinsolvenzverfahren. 

Wir vermitteln 
eventuell an weiterführende Beratungsstellen. 

Unsere Beratungen und Hilfen sind kostenlos. Verschwiegenheit ist garantiert.

 

"Wie kommt es, dass am Ende des Geldes noch so viel Monat übrig ist?!"

Die Zahl der überschuldeten Privathaushalte in Deutschland steigt beständig an und hat bereits die Drei-Millionen-Grenze überschritten. In Schleswig-Holstein gelten ca. 80.000 Haushalte als überschuldet.

Das heißt, dass in unserem Bundesland mindestens 175 000 Menschen betroffen sind.

Die Ursachen

Die Ursachen für Überschuldung sind vielfältig: unvorhergesehene Ereignisse wie Krankheit, Arbeitslosigkeit, Trennung bzw. Scheidung oder der Wegfall eines Zweiteinkommens können Überschuldung auslösen. Hinzu kommen oft unwirtschaftliches Verhalten oder der Verlust der Fähigkeit, die eigene zukünftige Leistungskraft realistisch einzuschätzen.

Die Folgen

Die Folgen sind immer die gleichen: wirtschaftliche und soziale Not, Versagensängste und oft auch das Ende persönlicher Beziehungen.

In Schleswig-Holstein bietet die AWO an 8 Standorten betroffenen Menschen ohne Ansehen von Person und Religion qualifizierte und seriöse Schuldnerberatung an. Unter bestimmten Bedingungen können überschuldete Personen seit dem 1. Januar 1999 aber auch eine Befreiung ihrer Schulden durch ein Verbraucherinsolvenzverfahren erlangen.

Wenn Sie finanzielle Sorgen haben, kommen Sie in unsere Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatungsstellen

Wir helfen Ihnen, ohne dass unzumutbare Beratungsgebühren für die Zusammenarbeit verlangt werden. Wir machen Ihnen keine Vorwürfe, sondern wollen mit Ihnen gemeinsam einen Ausweg finden. Natürlich müssen Sie Ihren Teil dazu beitragen, denn ...

Nur gemeinsam erreichen wir Ihr Ziel!

Hinweis: Alle aufgeführten Schuldnerberatungsstellen der AWO in Schleswig-Holstein sind als geeignete Stellen nach § 305 Abs. 1 Nr. 1 Insolvenzordnung (InsO) i.V.m. § 1 Nr. 2 des Gesetzes zur Ausführung der Insolvenzordnung für Schleswig-Holstein (AG InsO S-H) anerkannt.

Gefördert werden die Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatungsstellen  der AWO in Schleswig-Holstein durch das Ministerium für Soziales,  Gesundheit, Familie, Jugend und Senioren des Landes Schleswig-Holstein.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung !

 P-Konto Bescheinigungen können in jeder Beratungsstelle nach telefonischer Anmeldung ausgestellt werden.


PDF Bild Flyer Schuldnerberatung als PDF

PDF Bild Jahresbericht 2017 als PDF

 


Wir bieten jeden Donnerstag von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr eine offene Sprechstunde in der Schuldnerberatung Elmshorn, Flamweg 42 an. In der Schuldnerberatung Pinneberg, Am Drosteipark 21, findet die offene Sprechstunde immer montags von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr statt. Hier könnnen Sie ohne Terminabsprache erste Fragen klären und Informationen erhalten.

Für weitere Beratungen rufen Sie bitte die für Sie zuständige Beratungsstelle an. Wer für Sie zuständig ist entnehmen Sie bitte der Kreiskarte.

karte 2018