"AWO leistet Pionierarbeit"

Sozialministerin Alheit zertifiziert zweite "Demokratie-Kita" in Bovenau

Bovenau. "Wir wollen geheim abstimmen", rufen Maira und die anderen Kinder aufgeregt, aber bestimmt. Für das Sat.1-Team geben die beiden Erzieherinnen Lara Becker und Jill Kiekbusch mit einigen Kindern der Kita Rappelkiste in Bovenau Einblick in eine Sitzung des Kita-Parlaments. Thema heute: "Wollen wir Spielzeug für die Kinder in Afghanistan sammeln? Ja oder nein?" Mairas Vater hat seiner Tochter davon erzählt, dass es den Kindern in Afghanistan an allem mangelt. Auch an Spielzeug.

Wer Rechte hat, kann Rechte einfordern


Sozialministerin Kristin Alheit zertifiziert erste „Demokratie-Kita“ im Land

Pinneberg. Demokratie muss erlernt werden – und das geht durch Teilhabe. Die AWO Schleswig-Holstein setzt ein bundesweit einmaliges Modell-Projekt um, das Partizipation in Kitas nachhaltig verankern soll. Die tragenden Säulen sind eine Kita-Verfassung und ein Beteiligungspro­jekt, das gemeinsam mit Fachkräften entwickelt wird.

FullSizeRender02
„Mit diesen bunten Muckelsteinen stimmen wir ab“, erklärt Anuk Werner ihr Recht auf Teilhabe in der Kita.

 

 MMS TEASER grau

 

Mitgliederbutton 21 09 2015

beranet-sh